logo-auto-conen-gr
logopic-auto-conen-dueren
 

Auto Conen - Tradition, Vertrauen und Innovation

Der Name Conen steht für Qualität, Know-how und uneingeschränkten Service. Deshalb sind wir eine feste Größe in unserer regionalen Automobilbranche.

 Automobile Bestleistungen sind Vertrauenssache!

Wir erfüllen unsere Aufgabe mit Leib und Seele und bieten unseren Kunden die Vertrauensbasis – eine zuverlässige Partnerschaft auf Augenhöhe. Unsere Kunden honorieren diesen Einsatz mit langjähriger Treue. Zahlreiche Kunden kennen wir seit unserer Gründung und sie können sich stets auf unseren außergewöhnlichen Service und die optimale Kundenbetreuung verlassen.

Loyalität finden wir aber nicht nur bei den Kunden – auch die Mitarbeiter teilen unsere automobile Leidenschaft und bilden eine wichtige Säule des Unternehmens. Der konstante Servicegedanke ist für unsere Mitarbeiter eine Selbstverständlichkeit und die Dienstleistungen und durchgeführten Arbeiten sind auf höchstem Niveau angesiedelt. Regelmäßige Schulungen unserer Mitarbeiter stellen sicher, diesen hohen Anforderungen stets gerecht zu werden.


 Einblicke in das Unternehmen Auto Conen

Gerne geben wir Ihnen einen kleinen visuellen Vorgeschmack auf unser umfassendes Marken- und Leistungsangebot. Schauen Sie sich hier in aller Ruhe unseren Unternehmens-Trailer an.

 

Gerne begrüßen wir Sie zu einem ausführlichen Gespräch in unserem Haus.

 


 Impressionen Auto Conen in Düren :


Stetiger Erfolg im Namen der Kundenzufriedenheit

Das Unternehmen: Auto Conen in DürenDas Unternehmen Auto Conen GmbH in Düren ging aus dem Familienunternehmen Kurt Conen KG in Heinsberg hervor. Zunächst wurde im Jahre 1999 ein Autohaus in Kreuzau bei Düren übernommen und als Filialbetrieb für die Marken Honda, Citroen und Fiat geführt. Schnell erwarb sich die Filiale einen guten Ruf im Kreisgebiet und setzte Maßstäbe im Kundenservice sowohl im Verkauf als auch im Werkstattbereich.

Der Erfolg hatte alsbald einen größeren Platzbedarf zur Folge. Im Jahre 2002 wurde der neue Firmensitz an der Dürener Automeile erworben, wo endlich alle Fahrzeuge einschl. der erfolgreichen Fiat-Transporter-Baureihe angemessen präsentiert werden konnten. Gleichzeitig wurde der Filialbetrieb zum eigenständigen Unternehmen und übernahm auch den Vertrieb und die Wartung für die Fabrikate Alfa Romeo und Lancia.

Es folgte bald darauf die sportliche Marke Abarth und, im Jahr 2007 auch noch Kia. Früh wurden die Chancen erkannt und genutzt, die das Internet für den Vertrieb bereit hielt. In kürzester Zeit war das Unternehmen an der Kapazitätsgrenze und musste die Lagerflächen mehrmals großzügig erweitern, denn die schnelle Verfügbarkeit von Fahrzeugen erwies sich als Motor für kontinuierlich steigende Verkaufszahlen.

Auch die Ausstellungsflächen des Autohauses waren bald zu klein und wurden 2010 um einen Neubau für die Fabrikate Honda und Alfa Romeo erweitert. Mit der Übernahme von Chrysler durch Fiat konnte auch das Fabrikat Jeep geführt werden und fand großen Zuspruch bei Kunden mit hohem Anspruch an geländetauglichen SUV´s mit besonderer Ausstattung.

Ab 2011 erfolgte dann die Übernahme von Filialbetrieben in Bocholt und Wuppertal. Damit konnte auch das Fabrikat Peugeot angeboten werden. Zur Auto Conen – Gruppe wuchs der Firmenverbund dann 2013 durch Eingliederung eines weiteren Peugeot-Betriebes in Standortnähe sowie der Auto Conen GmbH in Heinsberg und Erkelenz.

facebook