logo-auto-conen-gr
logopic-auto-conen-heinsberg
 
  • News
  • Der neue Kia Stinger! Der letzte Feinschliff!

Der neue Kia Stinger! Der letzte Feinschliff!

on Dienstag, 18 Juli 2017. Posted in Auto Conen Portal, NEWS Auto Conen Düren, NEWS Auto Conen Heinsberg

Demnächst bei uns!

Der neue Kia Stinger von vorn

Letzter Schliff für den Kia Stinger
Neue Sportlimousine durchläuft umfassendes Testprogramm zur finalen Abstimmung von Fahrwerk, Bremsen und Antriebsstrang
Prototypen absolvierten mehr als 1,1 Millionen Testkilometer, unter anderem auf dem Nürburgring und in den Alpen
Stärkere Beschleunigung: V6 sprintet in 4,9 Sekunden auf 100 km/h*

Frankfurt, 28. Juni 2017 – Der Kia Stinger, der Anfang des Jahres in Detroit seine Weltpremiere feierte und im vierten Quartal 2017 auf den Markt kommen wird, erhält zurzeit seinen letzten Schliff. Zur finalen Abstimmung von Fahrwerk, Bremsen, Getriebe und Motoren wurde die Sportlimousine weltweit auf den anspruchsvollsten Straßen und unter extremen klimatischen Bedingungen getestet. Dabei legten die Prototypen des neuen Modells in Europa, dem Nahen Osten, Asien sowie Nord- und Südamerika mehr als 1,1 Millionen Kilometer zurück, entsprechend 27 Weltumrundungen.


Die härtesten Belastungstests erfolgten auf dem Nürburgring, an dem der Hyundai-Kia-Konzern seit 2013 ein eigenes Testzentrum betreibt. Während die Entwicklung der Modelle mit dem 2,0-Liter-Turbobenziner (2.0 T-GDI)* und dem 2,2-Liter-Turbodiesel (2.2 CRDi)* weitgehend abgeschlossen ist, befindet sich die 272 kW (370 PS) starke Topversion derzeit in der finalen Testphase. Dabei wurde die Beschleunigung des Sechszylinder-Turbobenziners noch gesteigert: Der Stinger 3.3 T-GDI sprintet nun in 4,9 Sekunden von null auf 100 Stundenkilometer (bisheriger Wert: 5,1 Sekunden), so schnell wie kein Kia-Serienmodell zuvor. Einen Schwerpunkt des Testprogramms bildet die optimale Abstimmung der in Europa serienmäßigen Achtstufen-Automatik auf den jeweiligen Motor.

 Innenraum Kia Stinger neu

 

* Die Motorisierungen des Kia Stinger weisen folgende Verbrauchs- und Emissionswerte auf. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt:
Kia Stinger 2.0 T-GDI
Mit 19-Zoll-Rädern: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 11,2; außerorts 6,7; kombiniert 8,3; CO2-Emission: kombiniert 190 g/km
Mit 18-Zoll-Rädern: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 10,6; außerorts 6,4; kombiniert 7,9; CO2-Emission: kombiniert 181 g/km
Kia Stinger 3.3 T-GDI AWD
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 14,2; außerorts 8,5; kombiniert 10,6; CO2-Emission: kombiniert 244 g/km
Kia Stinger 2.2 CRDi
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,6; außerorts 4,9; kombiniert 5,6; CO2-Emission: kombiniert 147 g/km
Kia Stinger 2.2 CRDi AWD
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,9; außerorts 5,6; kombiniert 6,4; CO2-Emission: kombiniert 169 g/km
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Strom-verbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

 

facebook