Fiat Autohaus Düren (Symbolbild)

WILLKOMMEN BEI FIAT

ERLEBEN SIE AKTUELLE NEWS UND
LAGERFAHRZEUGE DER MARKE FIAT.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,7-5,2; außerorts 5,9-4,0; kombiniert 6,9-4,4;
CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 157-107. CO2-Effizienzklasse: D-A.
Nach vorgeschriebenen Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung.

Slider


Fiat Autohaus Auto Conen in Düren


Fiat- Neuwagen und Gebrauchtwagen kaufen

Sie möchten einen Fiat Neuwagen kaufen, oder sich einen Gebrauchtwagen vor Ort ansehen? Dann sind Sie in unserem Fiat Autohaus in Düren genau richtig! Unsere kompetenten Autoverkäufer vom Fiat Autohaus Conen begleiten Sie gern, wenn es um die Anschaffung eines neuen oder gebrauchten Fahrzeugs geht.

Suchen Sie einen eleganten Stadtflitzer? Ein Fiat 500 bringt Sie schnell und dynamisch durch den Stadtverkehr und passt in jede Parklücke. Für den Sommer ist er auch als 'Fiat 500 C' mit Panorama-Stoffverdeck zu haben - echtes Cabriolet Feeling garantiert! Oder darf es etwas geräumiger sein? - Mit dem Fiat Tipo steht dem Wochenendausflug mit der Familie nichts mehr im Weg.

Als Fiat-Vertragspartner bieten wir in unserem Autohaus eine große Auswahl an Neuwagen, Neuwagen mit Tageszulassung und Gebrauchtwagen, sowie umfassende Serviceleistungen für Ihr Fahrzeug. Stöbern Sie jetzt in unserem reichhaltigen Online-Angebot, oder kommen Sie einfach in unserem Autohandel vorbei. Mit etwas Glück haben wir genau Ihr Wunschfahrzeug in unserer Filiale und Sie können direkt eine Probefahrt vereinbaren.

Durch unsere besonders günstigen Finanzierungskooperationen können wir Ihnen attraktive maßgeschneiderte Leasing- und Finanzierungsmodelle bieten.

Wünschen Sie eine individuelle Beratung? Unser Team ist gern für Sie da.




News & Angebote in unserem Fiat Autohaus




Fiat Logo

Mehr Informationen finden Sie hier!

Entdecken Sie mehr Angebote, die neusten Modelle und Neuigkeiten zu unseren Fiat Fahrzeugen.



Aktuelle Fiat Lagerfahrzeuge


Fahrzeug-Bild 1
€ 11.430
CDN
51 KW (69 PS)
05.09.19
8 km
Benzin
Verbrauchswerte:
Kraftstoff*: Benzin, Kraftstoffverbr. innerorts.*: 7.0 l/100km, Kraftstoffverbr. außerorts*: 4.7 l/100km, Kraftstoffverbr. komb.*: 5.5 l/100km, CO2-Emissionen komb.*: 126 g/km, CO2-Effizienzklasse*: D
Fahrzeug-Bild 1
€ 11.181
HEB 15.10.2019
51 KW (69 PS)
26.08.19
0 km
Benzin
Verbrauchswerte:
Kraftstoff*: Benzin, Kraftstoffverbr. innerorts.*: 7.0 l/100km, Kraftstoffverbr. außerorts*: 4.7 l/100km, Kraftstoffverbr. komb.*: 5.5 l/100km, CO2-Emissionen komb.*: 126 g/km, CO2-Effizienzklasse*: D
Fahrzeug-Bild 1
€ 12.879
CDN NW Halle
51 KW (69 PS)
0 km
Benzin
Verbrauchswerte:
Kraftstoff*: Benzin, Kraftstoffverbr. innerorts.*: 5.9 l/100km, Kraftstoffverbr. außerorts*: 5.0 l/100km, Kraftstoffverbr. komb.*: 5.4 l/100km, CO2-Emissionen komb.*: 125 g/km, CO2-Effizienzklasse*: D
Fahrzeug-Bild 1
€ 14.877
CDN
51 KW (69 PS)
0 km
Benzin
Verbrauchswerte:
Kraftstoff*: Benzin, Kraftstoffverbr. innerorts.*: 5.9 l/100km, Kraftstoffverbr. außerorts*: 5.0 l/100km, Kraftstoffverbr. komb.*: 5.4 l/100km, CO2-Emissionen komb.*: 125 g/km, CO2-Effizienzklasse*: D



Über 100 Jahre auf vier Rädern. Immer unterwegs.

Ein Autohersteller lebt von seinen Visionen: der Vision von Fortschritt, von Innovation, von der Zukunft.
Die erste Vision Fiats wurde im Sommer 1899 mit dem 3,5 HP Wirklichkeit. Nur 24 Exemplare wurden von den insgesamt 150 Arbeitern des Turiner Werks hergestellt, dem einzigen Produktionsstandort der damaligen Zeit.
Die Begeisterung der frühen Visionäre, brachte ein Unternehmen hervor, das ihre Leidenschaft, ihr Know-how und ihre Erfahrung geerbt hat. Die Automarke Fiat hat sich weiterentwickelt, 7 Werke gebaut, ist sechs Joint-Venture-Partnerschaften eingegangen und beschäftigt heute mehr als 50.000 Mitarbeiter.
In der über 100-jährigen Firmengeschichte ist viel Aufregendes passiert: vom ursprünglichen Fiat 500 bis zum brandneuen 124 Spider. Es ist immer wieder eine Herausforderung, ein Modell auf den Markt zu bringen, das galt für die klassischen Fiat Cars ebenso wie für die neuesten Modellen, die die Tradition des Unternehmens fortschreiben: Fiat Heritage – das ist die Geschichte hinter den Fahrzeugen, die Unternehmensgeschichte, die Fiat Welt.

 

Das Fiat Erbe im Spektrum

Fiat Erbe: Das ist ein Blick hinter die Kulissen der einzelnen Marken des Konzerns. Wir analysieren die Werte und Ereignisse, die nicht nur die Marke Fiat, sondern auch andere Marken der FCA-Gruppe über die Jahre beeinflusst haben. Es ist die Geschichte eines Weges, erzählt in Kapiteln, Kilometer für Kilometer. Sie berichtet von der einzigartigen Leidenschaft, die Millionen von Menschen mobil gemacht hat - und dies auch heute noch tut.

 

Neu- oder Gebrauchtwagen von Fiat

Fiat Automobiles wurde im Januar 2007 gegründet, als Fiat sein Automobilgeschäft neu organisierte und führt seine Geschichte bis 1899 zurück, als das erste Fiat-Automobil, der Fiat 4 HP, produziert wurde.

Fiat Automobiles ist der größte Automobilhersteller Italiens. Während seiner mehr als hundertjährigen Geschichte blieb er über 20 Jahre lang bis zur Krise der Automobilindustrie Ende der 1980er Jahre der größte Automobilhersteller Europas und nach General Motors und Ford der drittgrößte der Welt. 2013 war „Fiat Società per azioni“ (übersetzt: „Fiat GmbH“) der zweitgrößte europäische Automobilhersteller nach Produktionsvolumen und der siebte der Welt, während Fiat Chrysler Automobiles derzeit der achtgrößte Automobilhersteller der Welt ist.

1970 beschäftigte Fiat Automobiles in Italien mehr als 100.000 Mitarbeiter, als die Produktion mit 1,4 Millionen Fahrzeugen die höchste Zahl in diesem Land erreichte.  Ab 2002 wurden in sechs Werken in Italien mehr als 1 Million Fahrzeuge gebaut, und das Land machte mehr als ein Drittel des Umsatzes des Unternehmens aus. Fiat hat auch Eisenbahnmotoren, Militärfahrzeuge, Ackerschlepper, Flugzeuge und auch Waffen hergestellt.

Autos der Marke Fiat werden an mehreren Standorten auf der ganzen Welt gebaut. Außerhalb Italiens ist das größte Produktionsland Brasilien, wo die Marke Fiat Marktführer ist. Der Konzern verfügt auch über Fabriken in Argentinien, Polen und Mexiko und über eine lange Geschichte der Lizenzfertigung seiner Produkte in anderen Ländern.

Fiat Automobiles hat zahlreiche internationale Auszeichnungen für seine Fahrzeuge erhalten (darunter neun Auszeichnungen als "European Car of the Year", mehr als alle anderen Hersteller) und galt viele Male als der Hersteller mit den niedrigsten CO2-Emissionen pro Fahrzeug in Europa.

 

Fiat in Europa

Der Hauptmarkt von Fiat ist Europa, vor allem in Italien. Historisch erfolgreich im Stadtauto- und Supermini-Bereich, hat Fiat derzeit eine Reihe von Modellen, die sich auf diese beiden Segmente konzentrieren (2011 entfielen 84% der Verkäufe auf diese Modelle). Fiat bietet derzeit weder ein großes Familienauto noch ein Oberklassefahrzeug an - diese Marktsegmente werden bis zu einem gewissen Grad von den Marken Lancia und Alfa Romeo abgedeckt, die Fiat ebenfalls besitzt.

Der Anteil von Fiat am europäischen Markt schrumpfte von 9,4 Prozent im Jahr 2000 auf 5,8 Prozent im Sommer 2004. Zu diesem Zeitpunkt wurde Sergio Marchionne zum Vorstandsvorsitzenden von Fiat ernannt. Im März 2009 hatte sich ihr Marktanteil auf 9,1 Prozent erhöht.

Fiat baute sein fünfstöckiges Lingotto-Werk in den Jahren 1915 bis 1918, damals war es das größte Automobilwerk Europas. Später wurde das Werk Mirafiori, ebenfalls in Turin, gebaut. Um die Produktion des neuen Fiat 128 vorzubereiten, eröffnete Fiat im Oktober 1968 das Werk Rivalta. Bis zur Produktionsaufnahme des 128 wurde das Werk für den Bau von Sportversionen der Modelle 850 und 124 sowie von Teilen für den Fiat Dino genutzt.

Die Fiat-Pkw-Motorenpalette 2018 umfasste elf Modelle, acht Benziner und drei Diesel. Die aktuelle Fahrzeugpalette umfasst folgende Modelle:

  • Stadtauto: Fiat 500, Fiat Panda
  • Kompaktwagen: Fiat Tipo
  • Mini-Mehrzweckfahrzeug: Fiat 500L
  • Mini-SUV: Fiat 500X
  • Roadster: Fiat 124 Spider


Unser Fiat Autohaus in Düren


Fiat Autohaus Düren

Auto Conen GmbH

An der Dürener Automeile

Rudolf-Diesel-Str. 15

52351 Düren


Telefon:

+49 (0) 2421 - 95370

Fax:

+49 (0) 2421 - 505605

Ansprechpartner


Fabio Perillo

Verkaufsberater - Fiat, Abarth

Standort: Düren

02421-9537-138


E-Mail

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.