Jeep Autohaus Auto Conen in Düren

Quadratische Rückleuchten, trapezförmigen Radkästen sowie der markante Kühlergrill – viele der heutigen Jeep Modelle tragen noch jede Menge Merkmale des Ur-Jeep in sich. Ob "Cherokee", "Renegade", "Wrangler", "Compass" oder eines der anderen zahlreichen Modelle die sie bei uns finden können – diese Fahrzeuge fühlen sich auf abwegiger Strecke wie zu Hause und bügeln dank ihrer besonders geländetauglichen Fahrwerke auch tiefe Schlaglöcher einfach weg.

Sie möchten einen Jeep als Neuwagen kaufen, oder sich einen Gebrauchtwagen vor Ort ansehen? Wir vom Jeep Autohaus Conen in Düren begleiten Sie gern, wenn es um die Anschaffung eines neuen oder gebrauchten Fahrzeugs geht. Als Jeep-Vertragspartner bieten wir in unserem Autohaus eine große Auswahl an Neuwagen, Neuwagen mit Tageszulassung und Gebrauchtwagen, sowie umfassende Serviceleistungen für Ihr Fahrzeug.

Stöbern Sie jetzt in unserem vielseitigen Online-Angebot, oder kommen Sie einfach in unserem Autohandel vorbei. Mit etwas Glück haben wir genau Ihr Wunschfahrzeug in unserer Filiale und Sie können direkt eine Probefahrt machen. Durch unsere besonderen Finanzierungskooperationen können wir Ihnen attraktive maßgeschneiderte Leasing- und Finanzierungsmodelle bieten. Sie haben ein Auto für sich entdeckt? In unserem Reifen- & Rädershop finden Sie gleich noch die passenden Winterreifen dazu!
Unsere kompetenten Autoverkäufer beraten Sie gern persönlich.
Jeep Compass

Der Jeep Compass ist ein kompakter SUV-Kombi, der seit 2017 verkauft wird. In den USA ist der Jeep Compass das erste Modell seit Jahrzehnten, das auch mit Frontantrieb erhältlich ist. In Deutschland werden die Compass-Modelle ausschließlich mit Allradantrieb ausgeliefert. Der Ottomotor mit 2,4 L Hubraum und 125kW (170 PS) wird mit einem manuell geschaltetem 5-Gang-Getriebe oder wahlweise mit einem stufenlosen Keilriemengetriebe in Gang gesetzt.

Im zweiten Halbjahr 2009 wurde der Jeep Compass in Deutschland aus dem Programm genommen, weil sich in der ersten Jahreshälfte nur 111 Käufer gefunden hatten. In anderen Ländern wird er weiterhin als Neuwagen verkauft. 2011 wurde ein überarbeitetes Modell auf den Markt gebracht. Front- und Heckbereich, sowie die Innenausstattung wurden neu konzipiert. Der Compass ist als Diesel oder Benziner erhältlich.

Schauen Sie direkt bei uns im Autocenter Conen in Düren vorbei oder vereinbaren Sie mit dem untenstehenden Kontaktformular online einen Termin zu einer Probefahrt.

Jeep Renegade

Jeep Renegade ist ein Fahrzeug der Mini-SUV-Klasse des Automobilkonzerns Stellantis, der unter der Automarke Jeep produziert und verkauft wird. Die Produktion startete im August 2014 in Brasilien und somit ist der Renegade der erste Jeep, der ausschließlich außerhalb Nordamerikas hergestellt wurde.

Versehen mit runden Hauptscheinwerfern, sieben Vertikalstreben im Kühlergrill und der Fensterlinie mit den angedeuteten Halbtüren wurde speziell für den Offroad-Einsatz eine Ausstattungslinie entwickelt. 2014 erhielt er im Crashtest mit 5 Sternen die beste Bewertung und 2015 wurde er zum Auto des Jahres in der Kategorie „Geländewagen“ gewählt. Der Renegade misst 4,23 m in der Länge, 1,80 m in der Breite und ist 1,69 m hoch.

Zum Marktstart wurden 4 Varianten des Jeep Renegade angeboten: Sport, Longitude, Limited und Trailhawk. Erhältlich sind unter anderem aktiver Parkassistent für Längs- und Querparken, eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, eine Rückfahrkamera, Keyless Enter-N-Go sowie beheizbare Vordersitze und Lenkrad. Die Dekorelemente im Innenraum sind Silber, Rot oder Orange, je nach Ausstattungslinie. Der Renegade bietet auch eine Reihe an originellen und auffälligen Farbkombinationen der Innenausstattung. Zweckmäßig verfügt er über einen Haltegriff auf der Beifahrerseite, eine elektromechanische Parkbremse, ein höhenverstellbares Lenkrad und einen Beifahrersitz, der sich nach vorn umklappen lässt.

Serienmäßig gibt es eine Freisprechanlage und ein Multimedia-System. Ein Farbdisplay im Kombiinstrument zeigt digital die Geschwindigkeit, den Kraftstoffverbrauch, Navigationshinweise und Detailinformationen über verschiedene Assistenzsysteme. Das „Selec-Terrain-System“ besitzt 4 Einstellungsmöglichkeiten, das Fahrzeug den Gegebenheiten im Gelände anzupassen. Beim Jeep Renegade stehen Frontantrieb oder ein Allradbetriebssystem zur Auswahl.

Im August 2018 wurde der Renegade generalüberholt. Die neuen Motoren erfüllen nun die Abgasnorm und es gab äußerliche Veränderungen. Im März 2019 wurde der Wagen mit Plug-in-Hybrid-Antrieb präsentiert. Dabei werden die Vorderräder mit einem Ottomotor betrieben und die Hinterräder mit einem Elektromotor. Seit 2020 sind diese Modelle auf dem Markt erhältlich.

Entdecken Sie jetzt Neu- und Gebrauchtwagen im Autohaus Conen in Düren.

Jeep Wrangler

Der Jeep Wrangler ist ein Geländewagen des Automobilkonzerns Stellantis, der unter der Automobilmarke Jeep produziert und verkauft wird. Seit 1987 wurden 4 Generationen des Wrangler hergestellt. Die aktuelle Variante wird seit 2018 gefertigt.

Wie der Vorgänger ist dieser Wrangler JL als Dreitürer oder als verlängerter Fünftürer erhältlich, sowie mit unterschiedlichen Dachvariationen. Ein festes, abnehmbares Dach oder ein Verdeck aus Stoff. Dank der Verwendung von Aluminium für einige Karosserieteile ist die neue Generation deutlich leichter als der Vorgänger, in etwa 100 kg.

Im September 2020 wurde die Version mit Plug-in-Hybrid-Antrieb vorgestellt. Eine Kombination aus Zweiliter-Ottomotor und Elektromotor mit einer Leistung von 280 kW (381 PS). Seit Mitte 2021 ist dieses Modell in Europa zu kaufen. Das Fahrzeug erreicht eine Beschleunigung von 0 auf 100 in 6,5 Sekunden. Dank dem maximalen Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen ist der neue Wrangler wie auch seine dieselbetriebenen Vorläufer unglaublich geländegängig, im Gelände und auch im Gewässer.

Serienmäßig ist der Plug-in-Hybrid mit mehr als 65 aktiven und passiven Sicherfunktionen ausgestattet. Ein Auffahrwarnsystem, eine Geschwindigkeitsregelanlage oder eine Bremsautomatik bieten dem Fahrer umfangreiche Unterstützung und Sicherheit und ein angenehmes Fahrgefühl. Spezielle Assistenzsysteme gewährleisten auch im holprigen Gelände und an steilen Hängen mehr Fahrstabilität und Schutz. Die Voll-LED-Beleuchtung erkennt entgegenkommende Fahrzeuge und stellt das Licht automatisch entsprechend ein.

Geräumigkeit und Komfort mit Stil und Charakter. Der Plug-in-Hybrid verfügt über beheizbare Premiumsitze, viel Platz für alle Insassen und eine Vielzahl von wasserdichten Staufächern, optimal für Outdoor-Abenteuer. Die Kultfunktion, die vorklappbare Windschutzscheibe, ist auch im Hybridmodell treugeblieben.

Der neue Wrangler Hybrid verfügt über ein Infotainment-System, neue Fahrparameter und den exklusiven Uconnect-Service. Beim Bremsen und Verlangsamen wird mit dem E-Coasting-System automatisch die Batterie aufgeladen. Mit der Jeep-App können die nächstgelegenen Ladestationen ausfindig gemacht werden. Bedienelemente am Lenkrad ermöglichen einfachen Zugriff zum Beispiel auf Google Maps. Optional ist der Wrangler mit Front- und Heckkameras ausgestattet. Dies bietet mehr Sicherheit beim Parken oder beim Fahren im Toten Winkel.

Jeep Gladiator

Der Jeep Gladiator war ein großer Pritschenwagen, der 1962 eingeführt wurde. Es gab das Fahrzeug in verschiedenen Ausführungen: mit Allrad- oder Hinterantrieb, mit Starrachse oder einzeln aufgehängten Vorderrädern, auf Wusch auch mit Zwillingsreifen hinten. Es gab ihn als Fahrgestell mit Führerhaus, als Abschleppwagen, Pritschenwagen und mit Camper-Aufbau. 1971 wurde der Gladiator in Jeep Pick-Up umbenannt.

Ende 2004 wurde ein neues Konzept des Jeep Gladiator vorgestellt. Es war nicht geplant, dass der Wagen auf den Markt kommt, sondern die Zukunftspläne von Jeep sollten präsentiert werden. Es gab ein Stoffdach, eine umkippbare Frontscheibe, aushängbare Türen und eine ausziehbare Pritsche. Betrieben wurde das Fahrzeug mit einem handgeschalteten 6-Gang-Getriebe und hatte eine Nutzlast von 680 kg.

Seit 2019 wird der Gladiator als Mid-Size-Pick-Up Truck gebaut. Mit einer geräumigen und widerstandsfähigen Ladefläche aus Stahl mit einer Länge von 1,53 m und einer Breite von 1,44 m wird eine Ladekapazität von 656 kg ermöglicht. Dank der robusten Beschaffenheit kann auch sperrige Fracht problemlos verstaut und transportiert werden. Verschiedene Abdeckungen gewährleisten den Schutz Ihrer Ladung. Ebenso ist die Ladefläche mit Befestigungshaken in jeder Ecke und einer LED-Außenbeleuchtung ausgestattet.

Das Interieur besticht mit einer Lederausstattung und Ziernähten in Kontrastfarbe auf dem Armaturenbrett. Beheizbare Vordersitze und Lenkrad sowie Zwei-Zonen-Klimaanlage bieten zusätzlichen Komfort. Unter der Rückbank unter den Sitzflächen befindet sich extra Stauraum. Der Gladiator kombiniert praktische Funktionalität mit anschaulichem Design. Ein Seven Slot Kühlergrill, runde Scheinwerfer und gewölbte Kotflügel vollenden den unvergleichlichen Look. Das Dach, entweder aus drei festen Paneelen oder als Soft-Verdeck, kann mittlerweile komplett abgenommen werden. Verschiedene Lösungen für die Sicherung der Ladung machen den Transport im Alltag noch sicherer, bequemer und flexibler.

Eine selbstreinigende Frontkamera überträgt die voranliegende Straße auf ein Display, so dass Hindernisse besser wahrgenommen werden können. Das digitale Kombiinstrument zeigt sämtliche Fahrparameter an und kann problemlos mit dem Smartphone verbunden werden. Verschieden Sicherheitssysteme, wie ein Totwinkelassistent, eine Bremsautomatik, ein Auffahrwarnsystem oder automatisches Abblendlicht sorgen im Jeep Gladiator für mehr Sicherheit auf der Straße.

Unsere Jeep Fahrzeuge

Jeep Compass
PHEV First Ed. 4Xe 240...

34.990,00 €MwSt. nicht ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2021
Benzin

45396 km
177 kW (240 PS)

Automatik
Blau

Komb. 23,0l/100km, CO2 45g/km* 

A+

Jeep Compass
PHEV First Ed. 4Xe 240...

33.890,00 €MwSt. nicht ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2021
Benzin

67026 km
177 kW (240 PS)

Automatik
Weiß

Komb. 23,0l/100km, CO2 45g/km* 

A+

Jeep Renegade
1.6 4x2 96KW Night Eag...

25.290,00 €MwSt. ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2021
Diesel

30000 km
96 kW (130 PS)

Schaltgetriebe
Weiß

Komb. 4,0l/100km, CO2 125g/km* 

A

Jeep Renegade
1.6 4x2 96KW Night Eag...

26.990,00 €MwSt. ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2021
Diesel

5000 km
96 kW (130 PS)

Schaltgetriebe
Schwarz

Komb. 4,0l/100km, CO2 125g/km* 

A

Jeep Renegade
1.6 4x2 96KW Night Eag...

26.990,00 €MwSt. ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2021
Diesel

9000 km
96 kW (130 PS)

Schaltgetriebe
Schwarz

Komb. 4,0l/100km, CO2 125g/km* 

A

Jeep Grand Cherokee
6.4 V8 HEMI 4WD AUT. S...

64.990,00 €MwSt. nicht ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2019
Benzin

47549 km
344 kW (467 PS)

Automatik
Weiß

Komb. 14,0l/100km, CO2 338g/km* 

G

Jeep Renegade
1.6 MJet Limited NAV L...

24.890,00 €MwSt. ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2020
Diesel

12000 km
88 kW (119 PS)

Schaltgetriebe
Weiß

Komb. 4,0l/100km, CO2 126g/km* 

B

Jeep Grand Cherokee
L 3.6l V6 Limited #LED...

83.880,00 €MwSt. ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 0
Benzin

5 km
213 kW (289 PS)

Automatik
Rot

Komb. 11,0l/100km, CO2 330g/km* 

F

Jeep Renegade
Night Eagle 1.0l T-GDI...

23.480,00 €MwSt. ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2022
Benzin

10 km
88 kW (119 PS)

Schaltgetriebe
Grau

Komb. 5,0l/100km, CO2 128g/km* 

B

Jeep Renegade
1.6 4x2 Night Eagle LM...

28.990,00 €MwSt. ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2022
Diesel

15372 km
96 kW (130 PS)

Schaltgetriebe
Schwarz

Komb. 4,0l/100km, CO2 125g/km* 

B

Jeep Renegade
1.3 Turbo 4x2 Night Ea...

28.990,00 €MwSt. ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2022
Benzin

10 km
110 kW (149 PS)

Automatik
Weiß

Komb. 6,0l/100km, CO2 146g/km* 

D

Jeep Renegade
1.3 Turbo 4x2 Night Ea...

28.990,00 €MwSt. ausweisbar

Jetzt anrufen


EZ: 2022
Benzin

10 km
110 kW (149 PS)

Automatik
Weiß

Komb. 6,0l/100km, CO2 146g/km* 

D

    Kontaktieren Sie uns

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.


    Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

    Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.